Donnerstag, 5. August 2021, 14.00 – ca. 18.00 Uhr Koch Kurs

Nach dem Zitat…

 „Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“

Hippokrates von Kos

Das Schloss Eysölden & KULTURSCHWESTERN freut sich, mit Heike Sebald eine einzigartige, wundervolle & authentische Gesundheitspädagogin für „basische“ Lebensführung gefunden zu haben.

Lassen Sie sich inspirieren.

Der Kochkurs steht unter dem Motto:

Sommerlich, basischer, vegetarischer (fast veganer) Genuss (im zauberhaften Schloss Eysölden)

Bei Kindern wie bei Erwachsenen häufen sich Allergien bzw. Laktose-, Gluten-, oder Histamin-und andere Unverträglichkeiten. Ebenso nehmen Darmprobleme wie Verstopfung, Blähungen, Völlegefühl zu. Werbung und Apothekeregale sind voll von Medikamenten für diese gesundheitlichen Auffälligkeiten.
Dabei hat der Körper selbst einen hervorragenden Regulierungsmechanismus. Mit einer dauerhaft basenüberschüssigen Ernährung können sich viele Beschwerden lindern lassen. Dadurch geben wir dem Körper die Möglichkeit zu regenerieren. Säuren, die für den Körper Stress bedeuten und damit das Immunsystem belasten, können nach und nach ausgeleitet werden. So wird der gesamte Organismus entlastet. Es gilt also zu verstehen, warum basenüberschüssige Kost so wertvoll für den Körper ist.

Wir haben für Sie ein buntes, basenreiches Menü zusammengestellt, das in der Gesamtheit zu besonderen Anlässen angeboten werden kann. Ebenso können einzelne Gerichte dieses Menüs einfach und schnell im Alltag zubereitet werden. Die praktischen, einfachen Rezepte des Kurses werden Ihnen ein leichtes Lebensgefühl und angenehmes „Bauchgefühl“ spüren lassen.

Termin: Donnerstag, 5. August 2021, 14.00 – ca. 18.00 Uhr

Ort: Adresse des Schlosses

Kosten: €110 pro Erwachsene Person inkl. Lebensmittel, alkoholfreien, selbstkreierten          Erfrischungsgetränken und Rezeptmappe

Ferienvariante für Familien: 87€ pro erwachsene Person & 23€ pro Kind bzw. bis zu zwei Kinder

Sollte das Finanzielle für Sie ein Hindernis darstellen, so sprechen Sie uns bitte an.

Wir sind offen dafür, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Anmeldung: Per Mail an mail@heikesebald.de

Programm:

14.00 Uhr Empfang & Willkommensgetränk

Begrüßung & Kennenlernen im wundervollen gotischen 1000-jährigen Schlosshof. Dort wird Sie Heike Sebald in kurzer Theorie und ausführlicher Praxis in die basenreiche Küche einführen. Deshalb bitte an wettergeeignete Kleidung und Sonnenschutz denken. 

Dauer des Kochkurses bis ca. 18.00 Uhr.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit eine kostenlose Schlossführung mit der Erzählung der             1000-jährigen Geschichte des Schlösschens zu erleben. Veronika Schiele, die Schlossbesitzerin wird Sie persönlich abhalten. Dauer etwa 35 Minuten.

Was sollten Sie Mitbringen?

Eigene Kochschürzen

Gute Laune

Wir freuen uns auf Sie

Mit jeder Buchung unterstützen Sie die Erhaltung historischer Gebäude

Ihre Kulturschwester Clarissa Tarnai

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.